Erreichbarkeiten von Versorgungsdiensten

Storkow (Mark), den 23. 12. 2020


Für die Notfall-Versorgung der Bürgerinnen und Bürger stellt der Landkreis Oder-Spree über die Inanspruchnahme von Diensten des Deutschen Roten Kreuzes – Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V. bis zum 10.01.2021 ein Angebot für unaufschiebbare Notfall-Versorgungsfahrten sowie Personentransporte bereit. Beide Angebote können durch Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Oder-Spree genutzt werden, soweit eine Erfüllung dieser Dienste nicht durch die Familie oder auf sonstigem privaten Wege erbracht werden kann. 

Für den westlichen Bereich des Landkreises Oder-Spree wird die Organisation seitens des DRK‘s aus Strausberg übernommen. Kontakt: 

Herr Daniel Schulze

Tel.: 0170/7714738
Mail: 

 

Die Organisation für den östlichen Abschnitt des LOS erfolgt durch das DRK in  Eisenhüttenstadt. Kontakt: 

 

Herr Dieter Keuthe
Tel.: 0172/5753016
Mail: