BannerbildStorkower Kanal mit Zugbrücke und KircheSteg am Schlosspark HubertushöheBannerbildStrand KarlslustStrandbadWasser
 

Benefizkonzert der Stadt Storkow (Mark) und der Bundeswehr

27. 08. 2020 um 19:00 Uhr

In Fortsetzung einer besonderen Tradition veranstalten wir am 26. und 27. August um 19:00 Uhr zwei außergewöhnliche Benefizkonzerte mit Deutschlands Polizeiorchester Nr.1, dem Landespolizeiorchester Brandenburg.


Das Orchester wird gemeinsam mit dem Orchesterleiter Christian Köhler ein gefühlvoll zusammengestelltes musikalisches Potpourri unter dem Titel "ein bes(ch)wingter Sommerabend" präsentieren. Neben Swing und Schlager, werden auch die Freunde die traditionelle Blasmusik nicht zu kurz kommen.
Als Solisten werden das Orchester der Entertainer und Publikumsliebling Michael Heller, bekannt aus Hauptrollen in großen Shows wie „Tanz der Vampire“, „Flashdance“ und „Saturday Night Fever“ und die Berliner Sängerin Simone Bernaldo begleiten. Die Ausnahmesängerin ist bekannt für ihr „A Tribute to Helene Fischer" und wird mit bekannten Hits wie „Atemlos durch die Nacht“, „Fehlerfrei“ und „Phänomen“ das Publikum in Ihren Bann ziehen.
Je Abend können sich 250 Musikliebhaber melodisch verwöhnen lassen.


Das Landespolizeiorchester, das den Vergleich mit anderen führenden Orchestern in Deutschland nicht zu scheuen braucht, hat seinen Sitz in der Landeshauptstadt. Vom großen, sinfonischen Blasorchester über eine Combo mit Jazzspezialisten bis hin zu jeder nur erdenklichen kammermusikalischen Bläserbesetzung – die Musikerinnen und Musiker sind vielseitig in jeder Stilrichtung zu Hause und pflegen dabei die Tradition genauso wie die Moderne.
Zu diesem Konzert laden der Landrat des Landkreises Oder-Spree, Rolf Lindemann, die Bürgermeisterin der Stadt Storkow (Mark), Cornelia Schulze-Ludwig und die Standortälteste des Standortes Storkow (Mark), Oberstleutnant Anastasia Biefang und alle Bürgerinnen und Bürger sind recht herzlich ein.


Der Erlös des Konzertes kommt einem gemeinnützigen Zweck zugute. In diesem Jahr geht dieser an das Projekt „Schulkutter“ der Schülergenossenschaft der Europaschule!
Der Einlass ist ab 18:00 Uhr.


Informationen sowie Zählkarten sind gegen eine Spende von 6 € erhältlich in der Tourist-Information auf der Burg Storkow, Tel. 033678 73108.

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Burg Storkow

Schloßstr. 6
15859 Storkow (Mark)

Telefon (033678) 73108
Telefax (033678) 73229

E-Mail E-Mail:
www.burgstorkow.de

Öffnungszeiten:
April bis Oktober täglich von 10 bis 17 Uhr
November bis März täglich von 11 bis 16 Uhr
Schließtage: 24./25.12. sowie 01.01

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]