Sonnenuntergang am Storkower SeeBannerbildStrandbad
 

6.Storkower Herbstpoesie: Jonas Schütte „Romeo vs Julia – Liebe Auf Ableben“ - Editión internationál

01. 10. 2021 um 20:00 Uhr

Die Tragödie von William Shakespeare solistisch und höchst humoristisch gespielt von einer Person. Jonas Schütte beeindruckt mit seiner ungewöhnlichen Interpretation der „Romeo und Julia“ Story.
Der schüchterne Romeo, sein verwirrter Onkel, der schalkhafte Mercutio, die eloquente Julia, ein ungeplant sterbender Benvolio, Tybalt im Blutrausch und nicht zu vergessen, das, was von Jonas Schütte noch übrig ist, der diese Figuren alle darstellt.
International wird es, wenn er in der Schlussszene japanisch, schweizerisch oder französisch Julia zu Boden stürzen lässt. Das ganze allerdings so gut umgesetzt, dass man plötzlich Sprachen versteht, bei denen man normalerweise noch nicht mal Grundkenntnisse hat. 
Ein Theaterabend für die Lachmuskeln. Ein Comedy-Abend mit Drama.
Gemeinsam Lachen über die Absurditäten der Liebe. Und über ihre schweren Folgen für die Jugend.

 

Einlass ab 19:00 Uhr

 

Tickets erhalten Sie in der Tourist-Information auf der Burg Storkow sowie über das Ticketportal http://www.reservix.de


VVK   14,- €
AK     17,- €
 

Tickets & Informationen:

Tourist-Information Storkow (Mark)
Burg Storkow
Schloßstraße 6
15859 Storkow (Mark)
Tel.: 033678 73108

tourismus@storkow.de

 

 

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Burg Storkow

Schloßstr. 6
15859 Storkow (Mark)

Telefon (033678) 73108
Telefax (033678) 73229

E-Mail E-Mail:
www.burgstorkow.de

Öffnungszeiten:
April bis Oktober täglich von 10 bis 17 Uhr
November bis März täglich von 11 bis 16 Uhr
Schließtage: 24./25.12. sowie 01.01

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]