Schloß HubertushöheBurg StorkowSteg am Strandbad StorkowBurg StorkowStorkower See StegStorkower Seeevangelische Kirche StorkowEuropaschule StorkowBannerbildFischerei KöllnitzBannerbildBinnendüne StorkowBurg Storkow

Tag des offenen Denkmals auf der Burg Storkow

 

Am Sonntag, dem 11. September findet bundesweit der Tag des offenen Denkmals statt. Auf der Burg Storkow wird die Veranstaltung ab 11 Uhr feierlich durch den Landkreis Oder Spree eröffnet. Von 12 bis 15 Uhr erzählen Gästeführer Wissenswertes über die Baugeschichte und Wiederaufbau der Burg. Um 12 Uhr führt der Architekt Thomas Alt auf seiner „ArchitekTour“ durch die Burg. Der Burgförderverein berichtet über die Burggeschichte ab 13 Uhr. Auf Streles Spuren wandelt der Ritter mit seinen Gästen ab 14 Uhr. Ab 15 Uhr lüftet der „Grüne Lutz“ ein paar Geheimnisse rund um die Burg. Auf der Galerie ist eine Sonderausstellung zur Sanierungsgeschichte der Burg zu sehen.


Der Eintritt in die Ausstellungen ist an diesem Tag frei.


Der Ablauf im Überblick:
11 Uhr Eröffnung 
12-15 Uhr stündlich eine Führung 
12 Uhr „ArchitekTour“ mit Architekt Thomas Alt
13 Uhr „Burggeschichte“ mit dem Burgförderverein
14 Uhr „Auf Streles Spuren“ mit Ritter 
15 Uhr „Geheimnisse der Burg Storkow“ mit dem Grünen Lutz
 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Storkow (Mark)
Di, 06. September 2022

Weitere Meldungen

Grundsteuerwerterklärung: Schritt-für-Schritt-Anleitung
  Viele Bürgerinnen und Bürger kontaktieren derzeit die Finanzämter sowie Stadtverwaltungen ...
Wochenmarkt am 2. Dezember verlegt
Jeden Montag und Freitag findet wöchentlich ein Wochenmarkt auf dem Marktplatz in Storkow (Mark) ...