Aussichtsturm am Salzweg | zur StartseiteFischerei Köllnitz | zur StartseiteSteg am Schlosspark Hubertushöhe | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteSchloß Hubertushöhe | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBinnendüne Storkow | zur Startseiteevangelische Kirche Storkow | zur StartseiteStorkower See | zur StartseiteSteg am Strandbad Storkow | zur StartseiteBinnendüne Storkow | zur StartseiteEuropaschule Storkow | zur StartseiteBurg Storkow | zur Startseite
RSS-Feed   Als Favorit hinzufügen
 

JahreBuch-Vorstellung

Am 10. November laden die Naturpark-Verwaltung Dahme-Heideseen und der NABU Regionalverband Dahmeland e. V. gemeinsam ab 18 Uhr ins Bürgerhaus „Hanns Eisler“ in Königs Wusterhausen ein. Neben der Präsentation des JahreBuchs im neuen Layoutserwarten erwarten die Besucher und Besucherinnen vier interessante Vorträge rund um das Geschehen im Naturpark. Weiterhin ist eine Ausstellung zum Thema Wasser geplant.

Seit fast Anfang an begleitet das JahreBuch den Naturpark Dahme-Heideseen und dokumentiert die Zusammenarbeit mit den Partnern in der Region. Pünktlich zum 25-jährigen Bestehen des Naturparks in diesem Jahr hat das Buch mit seinen zahlreichen Geschichten rund um den Naturpark ein neues Erscheinungsbild erhalten. Mit einer frischeren Farbe, besseren Lesbarkeit und teilweise größeren Fotos punktet das neue Layout. Gestaltet wurde das neue Layout vom Verlag Natur+Text GmbH. 

Den Kalenderteil schmücken im kommenden Jahr Fotos des Natur-Fotografen Micha Kusche. Mit besonderem Interesse hält Micha Kusche die gefiederte Vogelwelt im Naturpark fest. Für das JahreBuch jedoch hat er sich dem Thema Wasser gewidmet – Seine Fotos begleiten das wertvolle Nass durch das ganze Jahr. 

Bei der JahreBuch-Vorstellung stellen vier Autoren und Autorinnen ihre Themen vor.

Programm:

-    Ab 18 Uhr: gemütliches Eintreffen, Ausstellung und Aktivmodule zum Thema Wasser
-    Ab 19 Uhr: Vorstellung JahreBuch 2024
o    Vorstand NABU Dahmeland e. V.: Grußwort
o    Silvia Schiebert (NABU Dahmeland e. V.) und Astrid Osenbrück (Naturpark-Verwaltung): Vorstellung JahreBuch 2024
o    Micha Kusche: Natur-Fotografie und Vogelwelt der Stadtnatur
o    Jessica Polak (Naturpark-Verwaltung): Insektenzählung im Rahmen des NABU-Insektensommers
o    Astrid Osenbrück (Naturpark-Verwaltung): Neue Natur- und Landschaftsführende braucht der Naturpark!
o    Peter Sänger (Green City Solutions): Superheld Moos – Wie die ältesten Landpflanzen  der Welt dabei helfen, Städte fit für eine grünere Zukunft zu machen


Das JahreBuch 2024 kann bei der Veranstaltung zum Preis von sieben Euro erworben werden. Es ist ab sofort auch in der NABU-Geschäftsstelle in Prieros, im regionalen Buchhandel und weiteren regionalen Verkaufsstellen erhältlich.


Das JahreBuch 2024 präsentiert auf 160 Seiten zahlreiche Geschichten und Erlebnisse rund um den Naturpark Dahme-Heideseen, den Naturschutz und bedeutende Lebensräume. Autoren und Autorinnen berichten über Landschaftspflege, den Schutz von Gewässern und so mancher Bericht über Tier- und Pflanzenarten stimmt nachdenklich. Einige Autoren und Autorinnen kommen bei der JahreBuch-Vorstellung zu Wort und berichten über ihre Erlebnisse und sinnvolle Maßnahmen zum Schutz der Natur.
 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Storkow (Mark)
Mi, 08. November 2023

Weitere Meldungen

VOLLSPERRUNG: Fahrbahnerneuerung auf der L 23 in Storkow

Am 11. März wird die Firma PORR Verkehrswegebau GmbH (ehemals: Oevermann GmbH) die ...

9. März: Partynacht nur für Frauen - Buffetvielfalt, Cocktailbar, Musik & Gaumenfreuden

Feiern Sie mit uns den Frauentag und erleben Sie eine unvergessliche Nacht voller Musik, Spaß und ...