Europaschule Storkow | zur StartseiteSteg am Strandbad Storkow | zur StartseiteEvangelische Kirche Storkow | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
RSS-Feed   Als Favorit hinzufügen
 

Notfallmappe hilft im Ernstfall

Schwere Krankheitsverläufe, ein Unfall oder besondere Schicksalsschläge können Menschen mitten aus dem Leben reißen. Wer es den Angehörigen leichter machen möchte, sollte die wichtigsten Informationen zentral zusammentragen, damit im Ernstfall alles schnell zur Hand ist. Das Familienbündnis der Stadt Storkow (Mark) hat eine solche Notfallmappe erstellt, in der alles abgefragt wird, was für Angehörige von Belangen sein könnte. Das Heft ist während der Öffnungszeiten kostenfrei im Familienzentrum, Am Markt 13, und im Bürgerbüro der Stadtverwaltung, Rudolf-Breitscheid-Straße 74, erhältlich. 

 

Sprechzeiten Bürgerbüro, Tel.: 033678 68-500, E-Mail: 

Montag 9 - 12 Uhr
Dienstag 9 - 12 Uhr und 13 - 18 Uhr
Mittwoch 9 - 12 Uhr
Donnerstag 9 - 12 Uhr und 13 - 16 Uhr
Freitag 9 - 12 Uhr

 

Öffnungszeiten Familienzentrum, Tel.: 033678 414959, Mobil: 0151 64957388, 
E-Mail:

Montag - Freitag von 9 - 17 Uhr

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Storkow (Mark)
Mi, 26. Juni 2024

Weitere Meldungen

Sonderausstellung: Der Baum des Lebens - Holzschnitte und Skulpturen von Jörg Kühne

Am Mittwoch, dem 24. Juli, um 18 Uhr findet die Vernissage der Kunstausstellung „Der Baum des ...

LAG Märkische Seen entscheidet über Vorhaben fürs Regionalbudget

Am 11. Juli 2024 fand erstmalig ein Projektauswahlverfahren der LAG Märkische Seen in Trebnitz ...