Evangelische Kirche Storkow | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteSteg am Strandbad Storkow | zur StartseiteEuropaschule Storkow | zur Startseite
 

Jugendaktion zum Internationalen Tag gegen Rassismus

21. 03. 2023 von - Uhr

Die Evangelische Jugendbildungsstätte Hirschluch möchte im Namen des Projektes BAKOTUKI (Basecap, Kopftuch, Turban oder Kippa) eine Veranstaltungauf dem Marktplatz  für Jugendliche aus Storkow durchführen.

Das zentrale Anliegen ist es, Vorurteile und verinnerlichte Glaubensmuster, die den Nährboden für Diskriminierung in all ihren Facetten bilden, zu reflektieren, zu durchbrechen und im letzten Schritt aufzulösen. Ebenso wird an Programmen gearbeitet, die beleuchten, wie sozialisatorisch inkorporierte Glaubens- und Denkmuster entstehen und wie diese oft unbewusst weitergegeben werden. Dies als globales, strukturelles Problem auf verschiedenen Ebenen zu erfassen und zu bekämpfen, ist auch für uns ein Schwerpunkt.  

Am 21.03.2023 ist der Internationale Tag gegen Rassismus. Die geplante Veranstaltung soll genau diese Themen aufgreifen - und zwar niedrigschwellig, alltagsnah und pragmatisch.

Das Programm:
- 15 - 16 Uhr  Einführung, in der über die breite Problematik des Rassismus gesprochen wird. 
- 16 Uhr wird ein soziales Experiment zum Thema Privilegien und unhinterfragte Sozialisationsbedingungen durchgeführt, um mehr Sensibilität zu schaffen. Im Anschluss wird das Experiment gemeinsam mit den Teilnemer:innen und den Zuschauer:innen reflektiert. 
- 17 - 17:30 Uhr Zum Abschluss wird gemeinsam ein Zeichen gegen Rassismus gesetzt.

Der Teilnehmerkreis setzt sich u.a. aus Schüler:innen der Europaschule OSZ, der Grundschule Rauen und des Jugendclubs Storkow zusammen.

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Marktplatz

 

Veranstalter

Ev. Jugendbildungs- u. Begegnungsstätte Hirschluch

15859 Storkow/ Mark 
Telefon: 03 36 78/ 695 14
Fax:      03 36 78/ 695 99 
 

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]