Storkower See im WinterStorkower See; Foto Kay NötheStorkower See StegStorkower Kanal mit Zugbrücke und KircheBurg im Winter
 

CORONA - Lesen & Filme anschauen: neue Angebote der Bibliothek

Storkow (Mark), den 31. 03. 2020

Das Lesen geht weiter!!!
Ab sofort kann JEDER das digitale Angebot der Stadtbibliothek Storkow befristet kostenlos nutzen, auch Bürgerinnen und Bürger, die keinen aktuellen Bibliotheksausweis haben, können sich bei der Onleihe anmelden. Dort können zahllose E-books und andere digitale Medien heruntergeladen werden. Schicken Sie dafür einfach eine Mail an alm@l-os.de oder anrufen unter 03361/5993450. Es werden nur die wichtigsten persönlichen Daten erfragt. Das komplette Angebot finden Sie unter https://www.onleihe.de/los24

 

Film ab – mit Filmfriend!

Ab sofort kann JEDER das kostenlose Streaming-Angebot Filmfriend der Stadtbibliothek Storkow nutzen, auch Bürgerinnen und Bürger, die keinen Bibliothekausweis haben, können das umfangreiche tolle Filmangebot mit zahlreichen Spielfilmen, Dokumentationen und Kinderfilmen ausprobieren: https://storkow.filmfriend.de


Bürgerinnen und Bürger, welche keinen Bibliotheksausweis haben, schreiben eine Mail an bibliothek@storkow.de oder rufen an unter 033678/73642, auch für dieses Angebot werden nur minimale persönliche Angaben erfragt.


Beide Angebote sich ab sofort nutzbar, die Gebührenbefreiung ist befristet bis 31.5.2020. Wenn Sie danach das Angebot lieb gewonnen haben und nicht mehr darauf verzichten möchten, werden die üblichen Nutzungsgebühren fällig: Erwachsene: 12,00 Euro, Familien: 20,00 Euro, ermäßigt: 5,00 Euro für jeweils 12 Monate, Kinder nutzen das Angebot weiterhin kostenlos.